Sponsored Video: Weihnachten – Die beste Zeit für eine Versöhnung

Kurz vor dem Fest der Liebe überrascht Penny mit einer neuen Kampagne. “Weihnachten. Zeit sich zu versöhnen” ist das Motto, das im Video #zeitsichzuversöhnen emotional präsentiert wird. Viele Familien sind zerstritten, reden das ganze Jahr kein Wort mehr miteinander und fühlen sich dabei schlecht. Doch wenn der Mut und die Kraft für den ersten Schritt des Aufeinander-Zugehens fehlen, kann eine eigentlich marginale Auseinandersetzung jahrelang andauern. Vor allem in der Weihnachtszeit werden Erinnerungen wach. Wenn die Schneeflocken rieseln, alles nach Plätzchen und Glühwein duftet, die Fenster hell erleuchtet sind und Harmonie in den eigenen vier Wänden einzieht, werden traurige und emotional belastende Erinnerungen wach.

Das muss nicht sein, sagt Penny mit der Kampagne und motiviert dazu, jetzt auf geliebte Menschen zuzugehen und die längst überfällige Entschuldigung auszusprechen. Wie wäre es, wenn Sie dazu eine gute Flasche Wein nutzen und diese mit ein wenig Glück beim Penny Gewinnspiel erhalten? Der Versöhnungswein von Dornfelder kommt mit einem Zahlenschloss und einem Code sowie einer kleinen Botschaft. Sie können den Wein als Türöffner nutzen und sicher sein, dass Sie garantiert eine Nachricht für ein persönliches Gespräch und den Wunsch nach einem Wiedersehen erhalten.

Tipp: Wer den Wein nicht gewinnt, kann bei Penny einen Versöhnungswein bestellen und diesen an den geliebten Menschen bei dem man sich entschuldigen möchte senden.

Gehen Sie nicht zerstritten ins neue Jahr

Das Motto #zeitsichzuversöhnen zeigt Ihnen, was Sie in diesem Jahr noch erledigen und nicht länger aufschieben sollten. Egal wie lange Ihnen der Mut oder die Kraft gefehlt haben, für eine Entschuldigung oder ein längst überfälliges Dankeschön ist es nie zu spät. Möchten Sie, dass sich Ihre Familie, Ihre Freunde oder Ihr Partner mit Ihnen gemeinsam unter dem Weihnachtsbaum freuen und die stimmungsvolle Zeit in vollen Zügen genießen? Sie können sich und Ihren Mitmenschen diesen Wunsch erfüllen, in dem Sie ganz einfach den ersten Schritt gehen und die besinnliche Adventszeit zur Beilegung von Streitigkeiten und Uneinigkeiten nutzen. Wie lange überlegen Sie schon, wie es überhaupt so weit kommen und warum Sie sich so zerstreiten konnten? Die Zeit spielt keine Rolle, denn für eine Versöhnung ist es nie zu spät! Wenn Sie mit einer guten Flasche Wein und einer ehrlichen Entschuldigung ins Gespräch gehen, genießen Sie das Fest im Kreise all Ihrer Lieben.

Penny und Ihre geliebten Menschen sind überall in Ihrer Nähe

Kein Weg ist zu weit … vor allem nicht, wenn Sie zu Penny möchten. Die Kampagne zeigt, dass selbst die größte Entfernung kein Grund ist, auf eine Entschuldigung zu verzichten und auf den ersten Schritt des Anderen zu warten. Belasten Sie sich nicht mit trüben und diffusen Gedanken. Sie möchten nicht länger in Hass und Wut schwelgen oder heimlich weinen, weil Ihnen ein geliebter Mensch fehlt und nur weg ist, weil Sie sich nicht entschuldigt haben? Es liegt so nah, den Weg zu beschreiten und jetzt in der Vorweihnachtszeit Besinnlichkeit, Harmonie und Herzenswärme zu verschenken. Gehen Sie den ersten Schritt und sehen, wie man Ihnen entgegenkommt und wie Sie sich sehr emotional versöhnen.

Werbung

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar