Gartenversand – Tipps zum Onlineshopping für den Garten

Gartenversand

Pflanzen und mehr beim Gartenversand bestellen

Du willst gerne einen Gartenversand austesten und nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit von Gartencenter zu Gartencenter fahren? Dann haben wir hier für dich die besten Tipps, worauf du beim Onlineshopping in der Rubrik „Gartenversand“ achten solltest.

Immer mehr Menschen nutzen das Internet nicht mehr nur um beispielsweise Kleidung online zu kaufen, sondern auch um günstig an eine Vielzahl von Konsumgütern zu gelangen. Auch der Bereich des Gartens – und alles was damit zu tun hat – ist ein äußerst beliebter Bereich bei Online-Shoppern geworden, denn der Gartenversand bietet eine Reihe an Vorteilen.

Vorteile beim Gartenversand

Bei einem Gartenversand verhält es sich grundsätzlich wie in allen Bereichen des Onlineshoppings: Man kann 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr bestellen und einkaufen und ist somit nicht an „Nebensächlichkeiten“ wie Öffnungszeiten gebunden.

Darüber hinaus bietet der Gartenversand meistens ein wesentlich breiteres Sortiment als das Gartencenter vor Ort. Das liegt natürlich wieder an Faktoren wie beispielsweise geringere Lagerkosten, kein Verkaufscenter, welches hohe Betriebskosten verursacht, etc.

Hier hat der Gartenversand einen erheblichen Vorteil: Er kann günstige Preise anbieten und viel mehr Waren anbieten, da sich für Ihn auch Nischenprodukte durchaus lohnen können. Somit kann der Kunde wieder Geld einsparen und beispielsweise auch exotischere Pflanzen oder ausgefallene Gartenmöbel  kaufen.


Die Waren vom Gartenversand werden meistens innerhalb weniger Tage angeliefert – oftmals sind sogar 24 Stunden Express-Lieferungen möglich. Ein weiterer Vorteil ist sicherlich auch die Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten, die man beim Gartenversand als Kunde nutzen kann.

Weitere wissenswerte Dinge zum Thema „Gartenversand“

Was man allerdings immer etwas näher unter die Lupe nehmen sollte sind die Versandkosten, die ein Gartenversand – Shop erhebt. Hierbei ist darauf zu achten, ob sich die Portokosten nach dem Umfang der in Auftrag gegeben Bestellung richten oder ob diese Pauschal sind!

Im Gegensatz zu Reklamationen in Gartencentern/Baumärkten etc. – wo man oft und gerne einen Gutschein bei einer Reklamation aufs Auge gedrückt bekommt, den man dann natürlich wieder vor Ort einlösen soll – sind Gartenversand – Shops oft deutlich kulanter. Hier ist es mehr oder weniger üblich, dass defekte Sachen, aber auch ohne besondere Gründe zurückgegebene Waren – die innerhalb von einer 14 tägigen Frist zurückgesendet werden – anstandslos wieder Gutgeschrieben werden.

Ein weiteres Kriterium, welches man beim Thema „Gartenversand“ noch unterscheiden sollte ist, wie die verschiedenen Shops aufgestellt sind: Ein Großteil der Shops spezialisieren sich immer auf einen festen Bereich: So gibt es beispielsweise Shops, die sich ausschließlich auf den Versand von Pflanzen spezialisiert haben – aber auch weitere Möglichkeiten wie z.B. Gartenmöbel, Garten-Accessoires, Gartenleuchten, u.v.m.

Hierbei empfiehlt es sich natürlich immer schon bei der Suche darauf zu achten aus welcher Rubrik bzw. Kategorie man Waren bestellen möchte.  Ein kleiner Tipp noch am Rande: Auch hier gilt gleiches wie beim Kleidung online kaufen: Shops ruhig immer genauer unter die Lupe nehmen und darauf achten, ob es sich hierbei um einen zertifizierten Gartenversand handelt. Auch Kundenmeinungen und Erfahrungsberichte sollten ruhig im Vorfeld herangezogen werden.

So, nun aber viel Spaß bei Schmökern und Shoppen für euren Garten.

Werbung

Trackbacks/Pingbacks

  1. Gartengestaltung - bald geht es wieder los hier einige Tipps - 30. Januar 2014

    […] Garten so zu gestalten, dass alle Elemente und Pflanzen harmonisch zueinander passen, ist gar nicht so einfach. Ein […]

  2. Wie Sie die passenden Gartenmöbel finden! - 30. März 2015

    […] zu Beginn der Gartensaison viele Angebote rund ums Thema Gartenmöbel. Möchten Sie Gartenmöbel im Internet bestellen, sollten Sie jedoch vorher in einem Fachhandel die Möbel testen, auswählen und nur […]

Hinterlasse einen Kommentar