Das richtige E-Bike für jede Gelegenheit finden und kaufen

Das E-Bike ist ein Trend mit Zukunft, denn alle Generationen lieben das praktische Fahrrad mit dem leistungsstarken Motor. Die von vielen erfahrenen berühmten Herstellern produzierten E-Bikes sind aber nicht nur auf langen Strecken und am Berg ein Vergnügen während der Fahrt. Sie sind auch optisch ansprechend designt und sorgen auf jeder Fahrt für eine gute Figur auf dem Rad.

E-Bike

Rahmen, Motor, Akku und Bordmotor am E-Bike

Ein modernes Elektro-Bike funktioniert, abgesehen von der wahlweise zuschaltbaren Motorkraft, wie ein normales Fahrrad. Daher kann beim Kauf das eigene Fahrrad daheim in der Garage die Richtung für den Kauf des E-Bikes angeben. Stimmen die Höhe des Rahmens und die Größe der Räder perfekt bei jeder Fahrt, so können diese Maße auch bei der Auswahl des Elektro-Bikes optimal sein. Stehen diese Grunddaten für den Kauf fest, werden Motor und Akku passend zum Rahmen ausgewählt. Fast alle Hersteller der leistungsstarken Bikes bieten ihre Modelle mit verschiedenen Motoren und Akkus an. Käufer können ihr neues Elektro-Bike daher nach Wunsch kombinieren. In der Regel bauen die meisten Hersteller aber hochwertige Motoren zum Beispiel von Bosch ein.

Einige erfolgreiche Produzenten, die neu am Markt sind und sich auf die Herstellung von E-Bikes spezialisiert haben, bieten auch selbst entwickelte Motoren an. Alle zuverlässigen Motoren funktionieren mit Akkus, die durchschnittlich für eine Fahrt von zwei bis drei Stunden ausreichen. Die Akkus werden unterwegs an Elektro-Tankstellen aufgeladen. Diese Tankstellen werden in Urlaubsregionen auch von vielen Hotels angeboten. Die E-Bikes werden immer mit dem Original zum Motor passenden Akku geliefert. Doch auch günstige Ersatz Akkus, die eine geringere Reichweite und Lebensdauer haben, werden von vielen E-Bike-Fahrern als Zubehör gekauft. Die Daten der Leistung von Motor und Akku sind während der Fahrt auf dem Display des Bordcomputers, der am Lenker befestigt ist, ablesbar.

Bedienbarkeit, Wartung und Fahrvergnügen

Sowohl für Sportler als auch für Senioren werden passend zur Lebensphase und zum Anspruch an das Fahrvergnügen exklusiv gestaltete E-Bikes angeboten. Die große Bandbreite an Modellen bietet für jeden Fahrer ein E-Bike für die Stadt, für den Urlaub auf dem Land und für den Sportverein. Insbesondere im Alltag wird das E-Bike immer beliebter. Dank des nach Wunsch zuschaltbaren Motors am Berg oder nach einer langen anstrengenden Fahrt, bei der nur die Pedale zum Einsatz kamen, gelangen E-Biker fast immer schnell und ausgeruht am Ziel an. Ermüdende Steigungen und die langweilige Fahrt durch den Stadtverkehr zu Stoßzeiten sind rasch vergessen, denn die Tour mit dem E-Bike bietet immer, auch dank des Tempos und der Wendigkeit der Räder im Verkehr, ein ganz besonderes Fahrvergnügen. Da der Markt für die E-Bikes immer größer wird, stehen mittlerweile für Käufer auch viele Vergleiche namhafter Test-Institute zur Verfügung. Als weitere Kaufhilfe finden Sie hier eine Top 10 Liste mit den besten E-Bike´s.

Details bei der Kaufentscheidung

Bei der Auswahl eines E-Bikes kommt es auch auf die maximale Belastbarkeit an. Für jedes Elektro-Bike geben die Hersteller ein maximales Gewicht für Fahrer und Gepäck an. Schließlich sind auch die Bremsen und die Schaltung während der Fahrt von großer Bedeutung. Besonders oft werden in den E-Bikes hydraulische Felgen- oder Scheibenbremsen eingebaut, die für ein optimales Bremsverhalten der Räder auf allen Böden auch bei hohen Geschwindigkeiten sorgen. Da die E-Bikes nicht nur im Sonnenschein fahren, müssen die Reifen für die Tour auf nassen Straßen mit einem sehr guten Profil versehen sein. Auch das Licht, vom Standlicht bis zum Fernlicht für die Dunkelheit, sollte von bester Qualität sein, damit das E-Bike von allen anderen Teilnehmern am Straßenverkehr wahrgenommen wird. Selbstverständlich dient das Licht auch dem Fahrer zur Orientierung auf dem Weg in der Nacht. Damit jede Fahrt ein echtes Vergnügen wird, sollten die Lenker mit ergonomischen Griffen ausgestattet sein. Auch der Sattel sollte perfekt zum Fahrverhalten des E-Bikers passen.


Bildernachweis:
Titelbild-Urheber: microgen / 123RF Lizenzfreie Bilder


Letzte Aktualisierung am 18.08.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar