20 Einrichtungstipps für Ihr Schlafzimmer

Jeder möchte sein Schlazimmer wohnlich und schön gestalten.  Dieser Raum gehört zu den wichtigsten Zimmern einer Wohnung oder eines Hauses. Die Einrichtung dieses Raumes entscheidet über die Qualität des Schlafens. Dabei gehört das Bett zu den Möbeln, die dieses Zimmer erst zum Schlafzimmer machen. Erst das qualitativ hochwertige Bett ist zuständig für diesen gesunden und erholsamen Schlaf. Design und Farbe, die Einrichtung eines Schlafzimmers an sich und die hochwertigen Matratzen machen erst das perfekte Schlafzimmer. Das ist dann der Raum den man sich zum Schlafen wünscht.

Hier sind einige Tipps, die ein Schlafzimmer erst zu dem machen was es sein soll – einen schönen Rüchkzugsort!

1.Die Raumgestaltung

Hat man sich für das ergonomisch oder optisch richtige Bett entschieden, muss auch die Raumaufteilung stimmen und der richtige Platz gesucht werden. Dabei kommt es natürlich auf die Größe des Raumes an, je größer der Raum desto mehr Möglichkeiten bieten sich natürlich. Man kann zunächst mit einem Zollstock probieren oder mit Kreppband die Konturen auf dem Boden aufkleben. Mit dieser Art der Positionierung kann man detailgetreu die Anordnung der Möbel und des Bettes bestimmen.

2.Schränke und genügend Stauräume

Ein Schlafzimmer ist auch in den meisten Fällen der Raum für die Aufbewahrung der Kleidung und der Bettwäsche. Man braucht also genügend Schränke und entsprechenden Stauraum. Vielleicht hat man die Möglichkeit Wandschranksysteme einzubauen, die dann den Raum zwar verkleinern aber keine leeren Ritzen und Zwischenräume an Wänden bilden. So schafft man eine optimale Ausnutzung des Raumes und schafft sich genügend Stauraum. Das Schlafzimmer soll auch die Eigenschaft der Ordnung besitzen, zumindest sollte es aufgeräumt wirken. Spiegelschränke lassen einen Raum optisch größer wirken.

3.Kommoden

Zu den Schränken passend sind noch eventuell eine oder zwei Kommoden sinnvoll, die auch noch Platz für weitere Accessoires und Utensilien bieten. Diese passenden Kommoden schaffen Charme und Wohnlichkeit zugleich. Auch ein Stuhl oder ein stummer Diener sollten in einem Schlafzimmer nicht fehlen.

4.Wie dunkel muss ein Schlafzimmer sein?

Viele Zeitgenossen können ohne einen absolut dunklen Raum nicht schlafen, die Verdunkelung sollte auch gleichzeitig Fensterdekoration sein. Der individuelle Anspruch entscheidet aber darüber wie dunkel ein Schlafzimmer in der Nacht ist. Dazu gibt es entweder Plissees oder Rollos die den Raum ganz oder teilweise abdunkeln.

5.Die Beleuchtung

Die Beleuchtung in einem Schlafzimmer ist auch ein sehr wichtiger Punkt, denn man möchte nicht wenn man den Lichtschalter bedient direkt mit grellem Licht konfrontiert werden. Verschiedene kleine Lichtquellen sorgen für eine wohl temperierte Beleuchtung. Bei der Auswahl und Installation sollte man darauf achten bestimmte Ebenen einzurichten. Das Design der Lampen sollte natürlich zum Rest der Einrichtung passen.

Einrichtungstipps Schlafzimmer

Angenehme Beleuchtung / Bild: Pixabay.com/de – sferrario1968

6.Farbe als Stilmittel

Farbe ist ein wichtiges Stilelement und Farben inspirieren den Menschen. Zarte Farben sind in einem Schlafzimmer meist vorherrschend, natürlich ist es auch erlaubt bei dunklen Schlafzimmermöbeln ganz schlichtes Weiß als Kontrast einzusetzen. Erst mit der richtigen und geschmackvollen Farbe an den Wänden wird ein Schlafzimmer zu dem was es sein soll, ein Ort zum Wohlfühlen.

7.Der kleine Arbeitsplatz im Schlafzimmer

In vielen Fällen entscheidet man sich dazu in seinem Schlafzimmer einen kleinen Platz zum Arbeiten zu schaffen. Der PC oder ein kleiner Schreibtisch finden dort oft ihren angestammten Platz. Diesen Arbeitsplatz sollte man optisch kaschieren. Dabei kann man sich einer Stellwand einem sogenannten Paravent bedienen.

8.Elektrosmog gehört verbannt

Große Elektrogeräte oder elektrische Geräte die ein großes Strahlungs- und Spannungsfeld erzeugen haben in einem Schlafzimmer nichts verloren, denn von Ihnen geht Elektrosmog aus. Ohne diese Geräte ist der Schlaf ruhiger und entspannender. Besser ist es Bücher im Schlafzimmer zur Unterhaltung zu nutzen.

9.Zusätzlichen Rückzugsraum schaffen

Vielleicht sollte man einen bequemen Sessel in das Schlafzimmer stellen, damit kann sich in diesem Raum einen Rückzugsort zum Relaxen schaffen. Wenn der Raum es erlaubt gehört zu diesem Sessel noch eine Stehlampe und ein Beistelltisch.

10.Die Proportionen der Möbel

Die Proportionen der Möbel sollten natürlich bei der Einrichtung zum Raum passen. Der Einsatz kleiner Möbel ist in einem Schlafzimmer sinnvoll. Viele kleine Möbel wie Kommoden oder Stühle und Ablageschränke sollte den Raum und das Interieur vervollständigen um ein Schlafzimmer schön gestalten zu können.

Bild: ©http://cooledeko.de/schlafzimmer/romantische-schlafzimmer-designs.html

Bild: ©http://cooledeko.de/schlafzimmer/romantische-schlafzimmer-designs.html

11.Accessoires & Co.

Nun zu den den eigentlichen wichtigen Dingen, den Accessoires. Diese kleinen Dinge machen erst ein Schlafzimmer persönlich und individuell. Mit den persönlichen Accessoires und kleine Dingen setzt man die fehlenden Akzente.

12.Vorhang auf oder kein Vorhang

Die Vorhänge eines Schlafzimmers bilden auch ein wichtiges Stilelement, aber vielleicht verzichtet man auf diese dekorativen Dinge, denn ein Zimmer mit einer puristischen Linienführung hat auch seinen Reiz.

13.Der Fußboden gehört zu gestalterischen Dingen

Der Fußboden ist ebenfalls ein wichtiges Stilelement entscheidet man sich für Parkett, Laminat oder vielleicht Fliesen oder Teppichboden

14.Teppiche und Bettvorleger

Zum Thema Fußboden passt auch der Teppich, sollte man sich für einen glatten Linoleumboden oder Laminat entscheiden, brauchen die Füße etwas wärmendes am Morgen, wenn man aufsteht. Dazu bieten schöne Teppiche auch noch optisch sehr viel. Sie können ein weiterer Akzent sein.

15.Kissen zum Wohlfühlen

Kissen sind ein Thema gehören aber eigentlich mit zur Rubrik Accessoires. Mit Kissen kann man sein Bett zu Wohlfühllounge machen. Die Größe der Kissen ist dabei entscheidend, natürlich auf das Dessin.

16.Tapeten können einen Raum schmücken

Das Thema Wandgestaltung ist mit dem Thema Farbe noch nicht abgehandelt. Gerade in einem Schlafzimmer sorgen Tapeten für eine noch wohnlichere Atmosphäre. Diese Tapeten können auch als optische Auflockerung genutzt werden.

17.Der Lounge-Stil

Die Stilfrage bei der Schlafzimmergestaltung ist ein sehr wichtiger Aspekt. Heutige Möbeldesigner schaffen zum Beispiel mit dem Loungestil besonders interessante Möbel, die ein Schlafzimmer zieren können. Diese Stil der Gemütlichkeit sollte man sich deshalb merken.

18.Purismus

Auch der Purismus hat in vielen Wohnbereichen, so auch im Schlafzimmer Einzug gehalten. Klare Linien, satte dunkle und abgestufte Farben und Kanten die die Linienführung betonen oder komplette Möbel in weiß.

19.Stoffe und Wäsche

Stoffe sind ein wichtiges Stilelement, die passende Bettwäsche sollte natürlich in einem perfekten Schlafraum nicht fehlen. Heute hat auch die Tagesdecke wieder Einzug gehalten. Romantisches Schlafvergnügen ist auch gefragt und die Auswahl an diesen schönen und wertvollen Stoffen ist vorhanden.

Schlafzimmer Vintage einrichten

Bild: http://cooledeko.de/schlafzimmer/romantische-schlafzimmer-designs.html

20.Auf Qualität achten und nicht am falschen Ende sparen

Wer ein Schlafzimmer einrichtet sollte auf die Qualität achten und nicht am falschen Ende sparen. Wir verbringen einen sehr großen Teil unseres Lebens mit Schlafen. Matratzen, Möbel und die Dekorationsartikel sollten wertvoll, ergonomisch sinnvoll und haltbar sein. Dann wird erst ein Schlafzimmer mit diesen Tipps perfekt.

Titelbild: Pixabay.com/de – GregoryButler


Zuhause im Glück: Das große 1x1 des Wohnens. Die besten Tipps und Tricks aus »Zuhause im Glück«.

Eden Books - Edition no. 1 (10/12/2015) - Gebundene Ausgabe: 160 pages

16,95 EUR
Best of Interior: Wohnideen aus dem wahren Leben. Die Blogger-Trends

Nicole Knaupp - Callwey - Edition no. 1 (09/23/2016) - Gebundene Ausgabe: 208 pages

29,95 EUR
Sweet Living im Scandi Style: Nordische Wohnideen für ein schönes Zuhause

Marion Hellweg - BusseSeewald - Edition no. 1 (01/25/2017) - Gebundene Ausgabe: 160 pages

24,95 EUR

Letzte Aktualisierung am 27.04.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar